Coronamassnahmen und Impfen

Solange das Thema Corona unsere Köpfe beschäftigt werde ich meinen Teil zum Schutz und Aufklärung beitragen.

Sollte hier ein Link zu Videos nicht mehr funktionieren, so bitte ich Euch mir eine Info zu schicken. Ich habe die meisten Videos gespeichert, und würde dies dann hier hochladen.

Prof. Bergholz, Manager Qualitätsmanagement & Risikoanalyse mit Klartext vor Gesundheitsausschuss

Die Pandemie in den Rohdaten

Am 25. August 2021 hat der Deutsche Bundestag mit den Stimmen der Regierungs-parteien erneut die „epidemische Lage von nationaler Tragweite“ verlängert. Diese gilt bereits seit dem 28. März 2020 und stattet die Regierung mit besonderen Vollmachten aus. Grundlage für die „Notstandslage“ bilden Zahlen, die von staatlichen Behörden, wie z.B. dem Robert Koch-Institut, veröffentlicht und von öffentlichen Medien publiziert werden. Doch halten diese Zahlen einer genaueren Prüfung überhaupt stand, und rechtfertigen sie die vom Bundestag festgestellte „Notstandslage“?
Der Wirtschaftsinformatiker und Ex-Bundeswehroffizier Marcel Barz hat als „Zahlen-experte“ in seinem Video „Die Pandemie in den Rohdaten“ die Zahlen für das Jahr 2020 genauer unter die Lupe genommen und kam zu einem sehr erstaunlichen Ergebnis.
Sein Video ist eine Gegenstimme zu der häufig von den Medien verbreiteten Panik und wirft die schwerwiegende Frage auf, ob die aktuell vom Deutschen Bundestag auch für das Jahr 2021 verlängerte „epidemische Lage von nationaler Tragweite“ noch fundiert haltbar ist.

Die Pandemie in Rohdaten
Vortrag von Marcel Barz

Weitere Links zu aufklärenden Seiten.

FREE SNOWDEN

JULIAN ASSSANGE

KLA.TV

ÄRZTE FÜR AUFKLÄRUNG

CLUB DER KLAREN WORTE

Who Is Edward Snowden?

Edward Snowden is a 31 year old US citizen, former Intelligence Community officer and whistleblower. The documents he revealed provided a vital public window into the NSA and its international intelligence partners’ secret mass surveillance programs and capabilities. These revelations generated unprecedented attention around the world on privacy intrusions and digital security, leading to a global debate on the issue.

Snowden worked in various roles within the US Intelligence Community, including serving undercover for the CIA overseas. He most recently worked as an infrastructure analyst at the NSA, through a Booz Allen Hamilton contract, when he left his home and family in Hawaii to blow the whistle in May 2013. After travelling to Hong Kong, Snowden revealed documents to the American public on the NSA’s mass surveillance programs, which were shown to be operating without any public oversight and outside the limits of the US Constitution. The US government has charged Snowden with theft of government property, and two further charges under the 1917 Espionage Act. Each charge carries a maximum 10-year prison sentence.

With the US pursuing his extradition, Snowden is now in Russia, where he was formally granted three years’ residency from 1 August 2014, after a year of temporary asylum in Russia ended on 31st July 2014. Journalists continue to publish documents from Snowden that reveal the secret and unaccountable systems of modern global surveillance.

What is WikiLeaks

03 November 2015
[en] What is WikiLeaks
[en] Enquiries and Contact
WikiLeaks is a multi-national media organization and associated library. It was founded by its publisher Julian Assange in 2006.

WikiLeaks specializes in the analysis and publication of large datasets of censored or otherwise restricted official materials involving war, spying and corruption. It has so far published more than 10 million documents and associated analyses.

“WikiLeaks is a giant library of the world’s most persecuted documents. We give asylum to these documents, we analyze them, we promote them and we obtain more.” – Julian Assange, Der Spiegel Interview

WikiLeaks has contractual relationships and secure communications paths to more than 100 major media organizations from around the world. This gives WikiLeaks sources negotiating power, impact and technical protections that would otherwise be difficult or impossible to achieve.

Although no organization can hope to have a perfect record forever, thus far WikiLeaks has a perfect in document authentication and resistance to all censorship attempts.

WikiLeaks, its publisher and its journalists have won many awards, including:

The Economist New Media Award (2008)
The Amnesty New Media Award (2009)
TIME Magazine Person of the Year, People’s Choice (highest global vote) (2010)
The Sam Adams Award for Integrity (2010)
The National Union of Journalists Journalist of the Year (Hrafnsson) (2011)
The Sydney Peace Foundation Gold Medal (2011)
The Martha Gellhorn Prize for Journalism (2011)
The Blanquerna Award for Best Communicator (2011)
The Walkley Award for Most Outstanding Contribution to Journalism (2011)
The Voltaire Award for Free Speech (2011)
The International Piero Passetti Journalism Prize of the National Union of Italian Journalists (2011)
The Jose Couso Press Freedom Award (2011)
The Privacy International Hero of Privacy (2012)
The Global Exchange Human Rights People’s Choice Award (2013)
The Yoko Ono Lennon Courage Award for the Arts (2013)
The Brazillian Press Association Human Rights Award (2013)
The Kazakstan Union of Journalists Top Prize (2014)
As well as nominations for the UN Mandela Prize (2015) and nominations in six consecutive years for the Nobel Peace Prize (2010-2015)

WikiLeaks is entirely funded by its publisher, its publication sales and the general public.

WikiLeaks has more than one hundred other staff accross the Americas, Africa, Eurasia and the Asia Pacific.

The WikiLeaks Files (Verso, Sep 2015)

WikiLeaks legal team is lead by judge Baltasar Garzón in Europe and in the United States, Michael Ratner, president emeritus of Center for Constitutional Rights.

WikiLeaks ongoing legal cases are best described in this UN report (2015) from the Center for Constitutional Rights

Julian Assange’s ongoing detention without charge is best described here: https://justice4assange.com/3-Years-in-Embassy.html

“This great library built from the courage and sweat of many has had a five-year confrontation with a powerpower without losing a single “book”. At the same time, these “books” have educated many, and in some cases, in a literal sense, let the innocent go free.” – Julian Assange, Der Spiegel Interview

WikiLeaks is cited in more than 28 thousands academic papers and US court filings

Formal UN documents

European Court of Human Rights

UK courts

Follow our official accounts @wikileaks, @wltaskforce, @communitywl and @wikileaksshop.

Über kla.tv

Immer mehr Menschen erleben in der Praxis, dass die hochgelobte Medienvielfalt eine einzige Täuschung ist. Die sogenannte „Medien-Klagemauer“ – kurz Kla.TV – nimmt Klagen von jedermann aus aller Welt entgegen. Wenn die Hauptmedien oder namhafte Politiker usw. die Öffentlichkeit irreführen, wichtige Tatsachen zensieren, verfälschen und unterschlagen, findet man bei Kla.TV eine unabhängige Berichterstattung zur freien Meinungsbildung.

Seit 2012 wurden über 14.000 klarstellende Sendungen produziert und veröffentlicht, in 74 Sprachen mit täglich hunderttausenden Videoaufrufen in einem Sendegebiet von über 200 Ländern.

Das Ziel: Entwirrung, Durchblick, freilösende klare Berichterstattung für alle. Kla.TV ist ein historisches Archiv und Nachschlagewert zur Dokumentation unserer Zeitgeschichte. Durchforsten Sie unsere Kla.TV-Website und teilen Sie unsere Sendungen. In der möglichst flächendeckenden Weiterverbreitung aller gewichtigen Gegenstimmen durch Sie liegt unser einziger Lohn. Vielen Dank!

Kla.TV – Ihr Sender für unzensierte Berichterstattung

Willkommen

Wir sind eine interdisziplinäre Arbeitsgemeinschaft von Ärzten und Wissenschaftlern, die der Öffentlichkeit ihre fachliche und evidenzbasierende Expertise im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie zur Verfügung stellt.
Die seriöse Aufklärung des tatsächlichen medizinischen Sachverhaltes bildet eine notwendige Grundlage zur Beurteilung und Ausgestaltung von medizinischen und politischen Maßnahmen im Umgang mit dem Virus.
Wir sind überparteilich und bekennen uns uneingeschränkt zu Demokratie, Grundgesetz und Rechtstaatlichkeit.
Wir wenden uns kritisch gegen Desinformation, Lobbyismus, Demokratieabbau, politische Willkür, gesellschaftliche Spaltung und die Einschränkung von Grundrechten.

Markus Langemann

Nicht nur der Journalismus, sondern die tradierten Medienhäuser, befinden sich in der Mediengesellschaft der Gegenwart in einer nie gekannten inhaltlichen Krise. Das ist ein Paradoxon. Konformität statt Kontrolle trifft auf Einfalt statt Vielfalt. Wir verlernen gerade, Widerspruch aushalten zu können. Für eine lebendige Demokratie ist das toxisch. Ich habe mich entschlossen frei von kommerziellen Interessen zu handeln.

Einfach so. Überparteilich. Unabhängig. Demokratisch.

Gerne würde ich frei von Fehlern und Irrtümern berichten. Die kann ich aber natürlich nicht ausschließen. Die Wahrheit werden Sie auch hier nicht finden, vielleicht aber einen weiteren wichtigen Baustein auf der Suche nach dem ganzen Bild. Meine mediale Kompetenz stelle ich hier pro bono publico zur Verfügung. Das kostet viel Zeit, einige Nerven und auch Geld. Server, Webseiten, Recherche, Kaffee und viele, viele Arbeitsstunden werden investiert. Staatsbürgerliche Raison d’Être ist der Antrieb, denn der Preis der Freiheit, ist ewige Wachsamkeit

Weitere Links – Alternative Medien und andere

Print Friendly, PDF & Email