Zwiebeln – das natürliche Antibiotika Zwiebel als Heilpflanze

zwiebel

Zwiebeln gehören weltweit zu den beliebtesten Gemüsesorten.

Ihre Schärfe, ihre Vielseitigkeit, ihre einfache Kultivierung und ihre gute Lagerfähigkeit machen aus der Zwiebel ein wertvolles Lebensmittel. Doch auch als Heilpflanze hat sich die Zwiebel bewährt und wird gern als traditionelles Hausmittel eingesetzt, z. B. um Insektenstiche, Narben, Husten oder Ohrenschmerzen zu behandeln. Außerdem haben viele Studien gezeigt, dass die Zwiebel – falls regelmäßig gegessen – das Krebsrisiko senkt, vor Herzinfarkt schützt und Diabetikern zugutekommt.

Quellenangaben:

Ganze Info per PDF lesen…

Nach oben
%d Bloggern gefällt das: