<span class="entry-title-primary">Diindolylmethan (DIM) – Ein Wunder der Natur?</span> <span class="entry-subtitle">Heilkraft pflanzlicher Lebensmittel</span>

Diindolylmethan (DIM) – Ein Wunder der Natur? Heilkraft pflanzlicher Lebensmittel

Während die Pharmaindustrie stetig mehr Pillen gegen Zivilisationskrankheiten auf den Weltmarkt wirft, verblüfft die Natur Forscher immer wieder mit der Heilkraft pflanzlicher Lebensmittel. So soll der in Kohlgemüse enthaltene Powerstoff Diindolylmethan (DIM) selbst Brustkrebszellen den Garaus machen. Regelmäßig genossen oder als Nahrungsergänzungsmittel eingenommen, wirkt DIM nicht nur gegen hormonabhängige Krebsarten, sondern auch regulierend auf hormonbedingte Störungen wie das prämenstruelle Syndrom (PMS), Beschwerden während der Wechseljahre und Prostatabeschwerden.

Ganze Info per PDF lesen…

Quellenangaben:

Menü schließen
%d Bloggern gefällt das: